Erntedankfest am 07.Oktober


 
 

 Am Sonntag, 7. Oktober 2018 war die Frühmesse der Pfarrei Perkam in der Filialkirche Frauenhofen. Anlässlich des Erntedankes haben die Landfrauen Hirschling-Frauenhofen vor dem Volksaltar einen Erntedankaltar in Form einer großen Blüte aufgebaut. Den Mittelpunkt bildet ein Laib Brot. Dieser ist mehr als nur ein Lebensmittel. Er ist Sinnbild dafür, dass man nicht hungern muss. In vielen Reihen um das Brot liegen Obst, Gemüse, Kräuter, Feldfrüchte und Blumen. Viel Sonne, hohe Temperaturen und sehr wenig Regen haben trotzdem in Garten und Feld etwas wachsen lassen. Jede Pflanze, die gegossen wurde dankte es mit Wachstum. Deshalb sind die Erträge in diesem Jahr auch sehr unterschiedlich ausgefallen. Also sagen wir unserem Herrgott Vergeltís Gott, dass wir genug zu essen haben. Und denken nicht darüber nach wie viele Lebensmittel tagtäglich von Verbrauchern, Geschäften und Industrie weggeworfen werden.

Text Irmgard Hien


 

Startseite